客服邮箱
china@unserekleineapotheke.de
工作时间 09:00-18:00 (北京时间)
购物车 0 商品 | 0,00 EUR

AGB

1. Allgemeines

Alle Lieferungen und Leistungen, die wir für Sie als Kunden erbringen, unterliegen ausschließlich der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen. Abweichende AGB des Kunden erkennen wir nur an, wenn und soweit sie von uns schriftlich bestätigt wurden.


2. Vertragsabschluss

a) Wir schließen Verträge nur mit Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB, mithin nur mit solchen Personen, die das Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann.

b) Das Angebot auf unserer Website stellt lediglich eine unverbindliche Einladung an den Kunden dar, im Wege der Bestellung ein Angebot auf Vertragschluss abzugeben. Durch Anklicken des Bestell-Buttons geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

c) Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung, im Regelfall durch eine E-Mail. Der Kaufvertrag kommt nicht schon mit unserer Eingangsbestätigung, sondern erst mit Lieferung der Waren zustande. Sofern die Ware nicht lieferbar ist, informieren wir Sie umgehend und bereits erbrachte Gegenleistungen erstatten wir umgehend zurück.

d) Für die Bestellung gelten die auf der Homepage tagesaktuellen Preise. Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

e) Über Produkte aus folgenden Arzneimittelgruppen schließen wir keine Kauf- oder Lieferverträge: thermolabile Arzneimittel, flüssige Zubereitungen von Zytostatika, radioaktive Arzneimittel, Betäubungsmittel im Sinne der Anlage III (verkehrs- und verschreibungsfähige Betäubungsmittel) des Gesetzes über den Verkehr von Betäubungsmitteln sowie Arzneimittel mit sehr kurzer Haltbarkeit.


3. Beratung/Meldesystem

a) Sollte Informations- oder Beratungsbedarf bestehen, werden wir Sie unverzüglich kontaktieren. Pharmazeutische Beratung in deutscher Sprache erhalten Sie von Mo. - Fr. zwischen 08.00 und 16.00 Uhr unter folgender Telefonnummer: 034953-26622

b) Sofern Probleme bei der Medikation auftreten, ist es erforderlich, dass Sie Kontakt mit dem behandelnden Arzt aufnehmen. Wir bieten Ihnen auch in diesem Fall eine Beratung durch pharmazeutisches Personal in deutscher Sprache von Mo.- Fr. zwischen 08.00 und 16.00 Uhr unter der Telefonnummer: 034953-26622 an.

c) Für den Fall von bekannt gewordenen Risiken bei Arzneimitteln verfügen wir über ein geeignetes System zur Meldung solcher Risiken durch Kunden, zur Information der Kunden über solche Risiken und zu innerbetrieblichen Abwehrmaßnahmen.


4. Lieferung

a) Die Lieferung erfolgt an den Käufer oder eine von ihm benannte Person. Bei der Zustellung der Lieferung an eine andere Person als den Bestimmungsadressaten werden wir, soweit dies zulässig ist, diesem die Person mitteilen, bei der die Sendung hinterlegt wurde. Bei nicht erfolgreicher Zustellung werden wir den Adressaten unverzüglich benachrichtigen.

b) Die Lieferung erfolgt unter Abschluss einer Transportversicherung. Darüber hinaus setzen wir ein System zur Sendungsverfolgung ein. Anfragen über den Sendungsstatus der Lieferung können jederzeit an uns gestellt werden.

c) Soweit wir die Bestellung akzeptiert haben, ein Kaufvertrag also geschlossen wurde, versenden wir die bestellten Arzneimittel innerhalb von ca. zwei Arbeitstagen nach Eingang der Bestellung. Dies ist nicht als verbindlicher Liefertermin, sondern als Orientierung zu verstehen. Eine Ausnahme besteht dann, wenn wir eine andere Absprache mit Ihnen als Besteller des Arzneimittels getroffen haben. Kommt es zu Lieferverzögerungen bzw. ist erkennbar, dass das bestellte Arzneimittel nicht innerhalb der vorgenannten Frist versendet werden kann, werden wir den Besteller umgehend benachrichtigen.

d) Wir berechnen Ihnen bei Lieferung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland eine Versandkostenpauschale von 3,95 EUR bei Zahlung gegen Vorkasse, Paypal, Lastschrift und Rechnung. Bei Zahlung gegen Nachnahme berechnen wir 3,95 EUR Versandkosten zuzüglich 5,20 EUR Nachnahmegebühr (bei der Zustellung von der Post werden noch einmal 2,00 EURO erhoben). Etwaige Mehrkosten für den Versand in das europäische und nichteuropäische Ausland werden gesondert in Rechnung gestellt. Beachten Sie hierzu den Punkt "Versandkosten / Infos".

e) Wir beliefern alle Artikel aus dem Bereich der rezeptfreien Medikamente nur in apothekenüblichen Mengen. Bestellungen in Mengen größer 10 sind nur für Sammelbesteller möglich, die nicht ausschließlich für den Eigenverbrauch bestellen, sondern als Sammelbesteller handeln ohne Wiederverkäufer zu sein.


5. Zahlung

Gezahlt werden kann per Vorkasse, Nachnahme, Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Lastschrift oder  Rechnung. Die Zahlarten Lastschrift und Rechnung sind nur innerhalb Deutschlands bei entsprechender Bonität möglich. (siehe Punkt 10d
und f) Zahlungen sind zu leisten auf das Konto Nr. 5313820 (IBAN DE 96 86 07 00 24 05 31 38 20 00), Kontoinhaber: Linden-Apotheke Michael Spiegel e.K. bei der Deutschen Bank AG Leipzig (BLZ 860 700 24). Bei Lieferung per Nachnahme zahlen Sie direkt bei der Anlieferung durch die Deutsche Post AG.


6. Eigentumsvorbehalt

Die von Ihnen bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung der Ware ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht zulässig.


7. Gewährleistung und Haftung

a) Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen insbesondere innerhalb der gesetzlichen Fristen. Eventuell darüber hinausgehende Garantiezusagen ergeben sich aus den Produktbeschreibungen. Bei allen Waren in unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

b) Wir haften bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Wir haften ferner bei der fahrlässigen Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut (sog. wesentliche Vertragspflichten oder Kardinalpflichten). Im letztgenannten Fall haften wir jedoch nicht auf nicht vorhersehbaren, nicht vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht bei leicht fahrlässiger Verletzung anderer Pflichten.

(2) Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz und/oder nach Arzneimittelrecht bleibt unberührt.


8. Widerrufsbelehrung

Verbraucher im Sinne des § 13 BGB haben das folgende Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Versandapotheke der Linden Apotheke, Inhaber: Michael Spiegel, Rudolf-Breitscheid-Str. 32, 06773 Gräfenhainichen, Telefon: 03 49 53 - 2 66 22, Fax: 03 49 53 - 2 66 21, E-Mail: info@unserekleineapotheke.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ende der Widerrufsbelehrung


HINWEIS AUF NICHTBESTEHEN DES WIDERRUFSRECHTS
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen
zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,


9. Datenschutz

a) Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

b) Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der Steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei der Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen der Bestellung preisgegeben haben, werden bei uns zum Zwecke der Durchführung des Bestellvorgangs und des Vertrages gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe der Daten an externe Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme einer eventuellen Einschaltung eines Logistikunternehmens, das die Lieferung ausführt, oder (im Falle entsprechender Bezahlung) eines Kreditkartenunternehmens oder Bankinstituts. Hierzu müssen wir dem betreffenden Unternehmen im Bedarfsfalle die erforderlichen Daten übermitteln. Soweit es in begründeten Fällen notwendig ist, gehören dazu auch Telefonnummern oder andere Daten über Kommunikationsverbindungen.

c) Ihre personenbezogenen Daten geben möglicherweise Aufschluss über einen bestimmten Bedarf an Medikamenten und damit auch über mögliche Krankheiten. Wir stellen deshalb durch Verwendung geeigneter Datenverschlüsselungssysteme sicher, dass diese besonders schutzbedürftigen Daten nicht für Dritte sichtbar in das Internet übertragen werden und darüber hinaus nicht Unbefugten zugänglich gemacht werden. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme allgemein durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinforrnationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

d) Sofern wir in Vorleistung treten, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht.

e) Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie die im Verlauf des Bestellprozesses erteilten Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Die Daten werden dann unverzüglich nach Vertragsabwicklung gelöscht, wenn und soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder sonstige Rechtspflichten etwas anderes gebieten.

f) Zum Zwecke der Kreditprüfung wird uns die Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg, die in ihrer Datenbank zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten einschließlich solcher, die auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelt werden, zur Verfügung stellen, sofern wir unser berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt haben.


10. Hinweise gem. Batterieverordnung

Wir verkaufen u.a. Batterien und Akkus bzw. solche Geräte, die Batterien und/oder Akkus enthalten. Deshalb sind wir nach der Batterieverordnung (BattV) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Sie sind vielmehr zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder in unserer Apotheke oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Batterien und Akkus sind mit einer durchgekreuzten Mülltonne sowie dem chemischen Symbol des Schadstoffes bezeichnet, nämlich "Cd" für Cadmium, "Hg" für Quecksilber und "Pb" für Blei." Die einschlägigen Vorschriften der Batterieverordnung finden Sie unter: www.gesetze-im-internet.de/battg/index.html

 
对于风险和副作用请仔细阅读药品说明书,并咨询医生或药剂师.

* 价格包含增值税,不含运费